1840 wurde von Franz Winzinger

1840 wurde von Franz Winzinger

eine Bierschenke errichtet aus dem später das Gasthaus Weber wurde. Zahlreiche Vereinsfeste und Dorffeste, wie im Frühjahr das Maibaumaufstellen, im Sommer Vereinsschießen, Grillfeier und Weinfest und im Winter Christbaumversteigerung und Weihnachtsfeiern finden hier statt. Am Sonntag gibt es nach der Kirche "den Frühschoppen" und am Donnerstag ist der Gesellschaftsabend bei dem man sich beim Stammtisch oder zum Kartenspielen trifft.

(c) zk 2020