Sie sind hier: Startseite » Hösacker » Maibaum

Maibaum

Neben der Dorfkapelle befindet sich der Maibaum.
Neben der Dorfkapelle befindet sich der Maibaum. - sozusagen neben der Kirche das Zeichnen für die Dorfgemeinschaft. Dieser wird jedes Jahr nach bayerischer Traditon vom Ortsverein mit tatkräftiger Unterstützung der Bevölkerung, sowie den Freunden aus den Nachbardörfern Anfang Mai aufgestellt.In den frühen Morgenstunden wird zuerst der Baum im Wald gefällt und dann gemeinsam zur Kapelle gefahren. Dort wird dieser dann anschließend mit Kränzen, Gerlanden und Fahnen gemückt.Nachmittags wird der Maibaum "mit der Hand" aufgestellt. Unter der Führung eines "Capos" der die Aufgabe verteilt und die Komandos zum Aufstellen gibt wird der Baum dann mit vereinten Kräften aufgestellt. Anschließend wird dieses Fest im Wirtshaus Gasthaus Weber mit der ganzen Dorfbevölkerung gefeiert.